home

Welcome to Jazz-Club Paderborn

Jazzclub Cover3

….Werden Sie Mitglied im Jazz-Club Paderborn!


Wir trauern um

Heiner Beringmeier

Heiner 2Deine Freunde und der Jazz-Club Paderborn, den es ohne Dich nicht gäbe,

werden Dich sehr vermissen.

Renate Schubert    Bernd Düring     Peter Maul       Rainer Schallenberg        Michael Werner

Jazz-Club Paderborn e. V


Rainer Schallenberg Orgelquartett

Donnertag, 12. Dezember 2019 20:00 Uhr Kulturwerkstatt

RSQ – Rainer Schallenberg Quartett

Was macht RSQ auf der Bühne so und warum? – einfallsreichen, energiegeladenen und doch nachvollziehbaren Jazz, der neben Real-book-Klassikern legendäre Songs der 60ies und 70ies zelebriert. – Und ihnen ganz neue Seiten abgewinnt. Eben alles, nur keine Meterware.

Ach, genau…noch zum Warum – wir mögen anspruchsvolle Musik und finden trotzdem gut, wenn das Publikum nicht nur so tun muss, als könnte es etwas mit Jazz anfangen…

Besetzung: Orgeltrio in der Besetzung Hammond-B3-Orgel – Fender Rhodes, Tenorsaxophon und Drums + Gesang!

Live Mitschnitt:

https://www.youtube.com/watch?v=FiLk7WFPYVA

Rainer Schallenberg muss man nicht mehr vorstellen, bereichert der „Jimmy Smith“ Westfalens, wie seine Fans ihn gerne nennen, doch seit vielen Jahren mit verschiedenen Combos die Jazzszene auch weit über seine Heimat hinaus.

Bekannte Klassiker wie die der Beatles umzuarrangieren, ist inzwischen sein Liebstes!

Wenn Rainer diese „selbstgezüchteten Raritäten“ mit RSQ auf die Bühne bringt, würde man gern einen Trafo anschließen und eine Großstadt gratis mit Strom versorgen…

Tenorsaxophonist Roland Danyi, aus einer ungarischen Musikerfamilie stammend, wurde während seines Musikstudiums lange Zeit von niemand Geringerem als Tony Lakatos unterrichtet und gefördert. In dieser Zeit war er auch schon als Solist auf Tournee, in Frankreich, Italien, Spanien, Kroatien, Österreich, Australien und China. Nach dem Diplomabschluss schloss er sich dem vielseitigen und beliebten ungarischen „Orchester Danubius“ an. Sein Spiel: virtuos! ausdrucksstark! Goldjunge!…da musste man ja sozusagen ein Jazz-Quartett gründen!

Sängerin Lara Schallenberg, Tochter des B3-verrückten Bandleaders, kann sich an keine Zeit in ihrem Leben erinnern, in der kein Jazz, Funk, Soul vom Plattenteller rollte…Wie der Vater steht sie seit frühster Jugend auf der Bühne. In ihrem langjährigen Gitarre-Gesangs-Duo mit dem Gitarristen Eddie Nünning kleidete sie Songs von Joni Mitchell und co. bereits in zuweilen jazzige Gewänder. Neben Auftritten beim Hallo Ü-Wagen, einem Radiokonzert beim WDR und Auftritten als Vorprogramm von Musikern wie Tommy Emmanuel tourten die beiden durch diverse Clubs. Zu hören ist das Album „from a wooden house“ bei Spotify.

Der Apfel fällt aber letztlich nicht weit vom Pferd und früher oder später schlägt der Jazz dann erbarmungslos durch: und da wären wir nun!

Lutz Mayer am Schlagzeug ist unser Neugewinn. Wie gesagt geht es bei RSQ um Eingängigkeit nebst musikalischer Komplexität und deswegen kommt er uns wie gerufen: mit seiner eleganten Spielweise und dem Blick fürs Wesentliche bringt er die Band(e) sozusagen in Position…


REVIEW:

Ein perfekt swingendes Konzert,

ohne Schlagzeug (!),

aber mit einer groovenden und mitreißenden Bassistin.

Hammer ! (Dave Lubek)

dave lubeck

Engelbert Wrobel R

Nicki Parrott R

Nicki Parrott2 R

Paolo Alderighi und Stephanie Trick R


Boogie Soulmates im Jazzclub Paderborn am 12.04.2018:

Begnadete und bezaubernde Alicia Emmi Berg, Boogie Piano at it’s best: Niels von der Leyen, Rhythmus pur: Andreas Bock.

Ein denkwürdiges Konzert !! (Dave Lubek)

dave lubeck

Alicia Emmi Berg 2 R

Alicia Emmi Berg 1 R

Niels von der Leyen 1 R

Andreas Bock R

Niels von der Leyen 2 R


JAP 53 Rainer Schallenberg New International Trio feat. Lara Schallenber am 16.06.2017

Beatles5

Beatles-13

Beatles-19

Beatles2

Beatles-15


DJANGO DELUXE Giovanni Weiss feat. Jerome Landsberger am 10.03.2017

IMG_7802_HD

IMG_7832_HD

IMG_7867_HD

IMG_8066_HD

IMG_8178_HD


Kenny Wesley mit seinem Trio am 20.10. im Jazzclub/Ein tolles Konzert mit einem phantastischen und vielversprechenden Sänger!

(Foto: Dave Lubeck, 20.10.2016)

wesley-photo-dave-lubek

peter-bernstein-rpeter-bernstein-r-sw

Martin Sasse Trio featuring Peter Bernstein, Gitarre

(Foto: Dave Lubeck, 03.11.2016)


Benedikt Papenkordt (http://benteweb.de/JazzclubPaderborn.html), ein jazzbegeisterter Fotograf und eifriger Jazz-Club Besucher hat mehrere Events fotografisch begleitet. Hier aktuell:(bitte einmal klicken, um die Galerie zu starten)…

Das Weihnachtsspecial 2015:

Ulf Wakenius mit seinem „Tribute to Wes Montgmery“ am 12.11. Im Jazzclub Paderborn:

Weitere Galerien hieš hi

3 Comments

  1. Liebe Freunde des Jazzclub Paderborn,
    Martin Sasse ist ein Freund der WOODHOUSE-Band und spielt häufig bei uns !
    Er ist ein fantastischer Pianist ! Mit seinem einfühlsamen Stil baut er regelmäßig
    eine musikalische Spannung auf, die immer explosionsartig endet.
    Martin ist darüberhinaus ein sehr liebenswerter, bescheidener Musiker !
    Ihr werdet viel Spass haben !

    Mit lieben Grüßen Horst Janßen !
    WOODHOUSE

  2. Christoph Spendel Prod.

    P.O.B. 10 37 55

    60107 Frankfurt am Main / Germany

    +49 (0)69 9520 2616

    +49 (0)171 7022004

    christoph@spendel.com
    http://www.spendel.com

    Verehrte Veranstalter

    Zur Info:

    Nach einigen solo konzertfreien Jahren, geht der Pianist und Komponist

    Christoph Spendel ab dem 01.08.2017 wieder auf Tournee. Diesmal in der Königsdisziplin eines jeden Pianisten:

    Piano Solo.

    Dazu erscheint ein neues Solo Album auf Blue Flame Records.

    Sowohl die neue CD wie auch die Tournee werden von CSP und von

    Blue Flame Records promotet.

    Für weitere Info bzw. Promotion Material bitte Anfragen per email.

    Über Konzertangebote würden wir uns sehr freuen.

    Auch weitere Programmpunkte von Christoph Spendel können natürlich jederzeit über diese Kontaktadresse gebucht werden:

    Christoph Spendel – Piano Solo

    Christoph Spendel Quartett / Trio

    Christmas Jazz Trio

    Lenny Mac Dowell Band feat. Christoph Spendel

    mit freundlichen Grüssen

    Christoph Spendel

  3. Rainer Albrecht sagt:

    Wo bekomme ich Karten für den Lothar Pohlschmidt Abend in der Kulte? Preise?
    MfG Rainer Albrecht

Schreibe einen Kommentar zu Christoph Spendel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.