Lade Veranstaltungen

Achtung: Ab 2023 sind unsere Eintrittskarten im VV günstiger. Deshalb online Karten buchen unter:

https://jazzclub-paderborn.ticket.io

  • Deelenhaus, Krämerstr. Paderborn
  • Nichtmitglieder AK 27€,online 24€
  • Mitglieder AK 20€, online 18€
  • Schüler und Studenten AK 10€ (nur an der Abendkasse)
  • Beginn 19:30 Uhr

Line Up:

ALEX LEX  (Osnabrueck/GER)  –  Drums
Worked with: Keith Dunn Band, Louisiana Red, Billy Boy Arnold (Walter Davis Project, LIVING BLUES Award 2014), Big Daddy Wilson, Bob Margolin

KEVIN DuVERNAY (Seattle/WA)  –  Bass
Worked with: Johnny Copeland, Big Jay McNeely, Tommie Harris & Friends, The First Class Blues Band, Frank Biner

THOMAS FELDMANN  (Steinfurt/GER)  –  Saxophone, Harmonica
Worked with: Buddy Ace, Igor Prado, The First Class Blues Band, Memo Gonzalez & The Bluescasters, Blues Company, B.B. & The Blues Shacks

PAUL JOBSON (London/GB) – Keyboards, Vocals
Worked with: Chaka Khan, The Brand New Heavies, The Impressions, Zigaboo Modeliste, Robben Ford, Ben E King, a.o.

 

Nach dem grandiosen Auftritt 2020 nun wieder im Jazzclub Paderborn

German Blues Award: “Beste Bluesband Deutschlands”

Kai Strauss zählt zum kleinen Kreis europäischer Bluesmusiker, denen auch amerikanische Kollegen und Kritiker einen authentischen Stil attestieren. Musikalisch aufgewachsen in Deutschlands Blueshochburg Osnabrück, erspielte sich Strauss in über 25 Jahren “on the road“ einen festen Platz in den Herzen der Bluesgemeinde.
„Schon als Teenager war ich von der Musik von Buddy Guy, Albert King oder Jimmie Vaughan infiziert.“, sagt der Gitarrist und Sänger, der laut Aussage des Fachmagazins Bluesnews mittlerweile in der europäischen Szene als einer der großen Namen gilt.
Fünf deutsche Blues Awards, zwei „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ Auszeichnungen, CD des Monats, Magazincover, TV- Auftritte und reichlich „air-play“, sowie Konzerte in über 20 Ländern sind bemerkenswerte Eckdaten in Strauss‘ Karriere.

„Strauss spielt mit tiefem musikalischem Verständnis und fügt instinktiv die richtigen Noten und Soli zusammen. Er zeigt den Killerinstinkt, den die alten Meister wie Magic Sam hatten.“, urteilt Großbritanniens Bluesgitarrenlegende Otis Grand über das letzte Doppel – Album “Live In Concert“. Brandneu ist im November 2022 die neue CD „Night Shift“ erschienen, ein weiterer Meilenstein in der Bandgeschichte ! Mitreißender moderner Blues auf allerhöchstem internatioanlem Niveau !
Kai Strauss & The Electric Blues Allstars live bedeutet 100% Blues, souverän und mitreißend dargeboten von einer excellenten Band und einem Frontmann, der immer zeigt, wo der Hammer hängt.
Und wie B.B. King auf einer seiner besten Live-Aufnahmen sagt:
„Wir werden unser Bestes geben, um Sie heute Abend zu bewegen – wenn Sie Blues mögen, denke ich, können wir das.”
Kai Strauss und seine international besetzte Band werden bei ihrem Konzert das Gleiche tun.

link: Kai Strauss auf BR Klassik


Nach oben