Simon Oslender Trio Köln

Simon Oslender gilt als einer der Shootingstars der europäischen Jazzszene und spielt mit einem ausgereiften Sinn für Zeit, Raum und einer Ruhe, die weit über sein Alter hinausgeht. Seine Originalmusik kombiniert starke und gefühlvolle Melodien mit reichhaltiger Harmonie und ist dabei stets in seiner ersten Liebe verwurzelt – dem Groove.

Erst kürzlich ist Simon Mitglied der Band der deutschen Schlagzeuglegende Wolfgang Haffner sowie der neuen Band „Bill Evans & The Spykillers!“ der Saxophon-Ikone Bill Evans geworden. 2019 schloss er sich dem Jazzquartett des Weltstars Thomas Quasthoff mit Wolfgang Haffner und Dieter Ilg an. Ein weiterer Traum wurde 2022 wahr, als Simon zusammen mit Steve Gadd, Eddie Gomez und Ronnie Cuber (neben der WDR Big Band, arrangiert und dirigiert von Michael Abene) das Album „Center Stage“ (Leopard) aufnahm, das eine Grammy-Nominierung erhielt als Best Large - Jazz-Ensemble-Album.
Was für eine Karriere, und das alles im Alter von nur 25 Jahren!

LINEUP:

Simon Oslender - Keyboards
Claus Fischer - Bass
Jérôme Cardynaals - Drums